ENTENGESCHNATTER UM AlexxTV

Kleiner Kanal, große Wirkung.

Mit knapp 2.000 Abonnenten ist AlexxTV einer der recht bekannten Anti-Reichsbürger Kanäle in Deutschland, Österreich und man glaubt es kaum, sogar der Schweiz. Nur wenige Kanäle befassen sich so intensiv mit der Spezies Reichsbürger wie AlexxTV. Am 21.02.2016 wurde von mir das erste Anti-Reichsbürger Video hochgeladen, dann gab es eine Pause bis Juni 2016 und ab dann waren die Reichsbürger Programm auf dem Kanal, und das wöchentlich, manchmal auch mehrmals die Woche. Mittlerweile hat der Kanal über 19.000 Stunden Sendezeit auf YouTube generiert und knappe 290.000 Aufrufe bekommen. So, genug selbstbeweihräuchert. 😀

Nach meinem Video über Rüdis Verhaftung, ging das Geschnatter der kopflosen Enten so richtig los. Von wütend, bis emotional geladen bis lügnerisch populistisch… alles war dabei. Das Sonnenstaatland wurde teilweise unter den Kommentaren beschuldigt mit an der Verhaftung schuld zu sein, so wie auch meine Person. Aber… man unterstellt mir eine Schadenfreude. Das muss ich klar dementieren. Eine Verhaftung ist nie schön und auch nie angenehm, besonders, wenn man in einem kleinen Ort wie Püttelkow wohnt, wo Hans und Franz sich kennen. Ich will den Entenkönig hier aber nicht in Schutz nehen, denn man muss klar sagen: „Selbst dran doof!“ Wenn Rüdi sich nicht vor der Verhandlung gedrückt hätte, wäre das nicht passiert. Aber der Entenmonarch weiß es natürlich wie immer besser und bleibt unbelehrbar.

Nach dem also der Kopf der Schlange abgeschlagen wurde und Rüdi in Haft sitzt, ist Staatenlos Info erst einmal desorientiert und sie wissen nicht wie es weiter gehen wird und vor allem, was mit Rüdi in Bützow passiert. Das Gefängnis hat nicht gerade den besten Ruf, wenn es nach knast.net geht.

Hier habe ich mal einige Screenshots für euch, die zeigen, was die staatenlosen von mir so denken. Für die Screenshot-Sammlung und Verlinkung bedanke ich mich ausdrücklich beim Sonnenstaatland.

Also… auch wenn das als Beleidigung gemeint war, fühle ich mich auf eine merkwürdige Art und Weise doch geschmeichelt. Wenn ich es schaffe, ein paar Reichsbürger zu triggern, dann habe ich ganze Arbeit geleistet, auf die ich wirklich stolz sein kann. Bei dem oben gezeigten Video, habe ich stolze 70 Dislikes von den Reichies eingefahren, zumal sie von anderen ihrer Art aufgefordert wurden, Dislikes dazulassen. Das Video schaffte in nicht einmal 24 Stunden stolze 3.000 Aufrufe. Aber bei dem obigen Screen frage ich mich… Kreuzigung? Rüdi? Igitt… ich will ihn mir nicht im Lendenschurz am Kreuz baumelnd vorstellen. Wobei… diesen Gedanken müsst ihr jetzt mit mir teilen. 😀


Das war der erste Gedanke, als ich das oben gelesen habe. 😀

Das nächste Prachtstück ist das hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Stimme musst Du nicht analysieren. Ibims.. der AlexxTV. Die Stimme ist nicht verstellt.

Ich habe zig böse böse Kommentare auf das erste Video bekommen. Wenn ein Reichsbürger behauptet, ich würde in meinen Videos beleidigen, dann hat man deren Sprüche noch nicht erlebt. Aber… wer es noch nicht gesehen hat, hier das Update nach dem ersten Video:

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar